Eure Papeterie

in 5 Schritten zu eurer Einladung

Hier erkläre ich die grundsätzlichen Züge meines Konzepts, in Kürze folgt dann der Link zur Broschüre, die sich aber aktuell noch in Arbeit befindet.

Du hast keine Zeit zu verlieren?
Dann schreibe mir einfach eine E-Mail an elena@ideenbrunnen.de und wir können gerne besprechen, was ich kurzfristig für dich tun kann.

1. Grundlegendes

Als erstes erzählst du mir, wie eure Traumhochzeit aussehen wird. Denn so kann ich direkt Empfehlungen aussprechen, welches Layout/Farbvariante perfekt zu euch passt.

2. Layout, Format und Papier

Wir beginnen ganz simpel und suchen zunächst das Format und das Layout aus. Hier kannst du frei zwischen verschiedenen Schriftarten wählen, die dann mit eurem persönlichen Text gefüllt werden.
Bei den Papieren biete ich hochwertigen weißen Karton an. Für kleinere Auflagen bzw. kleinere Zusätze sind auch handgeschöpfte Papiere sowie strukturierte Papiere möglich.

3. Kalligrafie

Nun sind wir beim schönsten Teil: Wir schauen, welcher Teil des Textes kalligrafiert werden soll. Beispielsweise können eure Namen, andere Schriftzüge wie „Save the date“ in der schönen Schrift gestaltet werden. Möglich ist auch, dass die Namen eurer Gäste geschrieben werden – so wird es noch persönlicher!
Zudem gestalte ich euch gerne euer persönliches Hochzeitslogo, dass sich als roter Faden durch eure Papeterie hindurchzieht – egal ob Druck, Prägung oder Siegel.

4. Erweiterungen

Eine einfache Karte kann schon wundervoll sein, aber die Liebe steckt bekanntlich im Detail. Aus diesem Grund könnt ihr zwischen verschiedenen Zusatzoptionen wählen, wie ein Overlay aus Transparentpapier, das mit einer Öse befestigt wird, bedrucktem Transparentpapier als Umschlag, Seidenbändern, goldenen Garnen oder auch Siegel. 
Wir schauen gemeinsam, was am besten zu eurem Stil und Budget passt.

5. Umschlag und Erweiterung

Der farbliche Akzent macht auf jeden Fall der Umschlag: Ihr habt die Wahl zwischen wundervollen Farbtönen, die ich entweder mit glattem oder strukturiertem Papier anbiete.
Dazu könnt ihr verschiedene Zusatzoptionen wählen, wie vorgefertigte oder individuelle Siegel, Inlays, einer Adressierung der Umschläge oder sogar individuellen Briefmarken!

weitere Produkte

Selbstverständlich biete ich passend zu euren Einladungen auch die passenden Platzkarten, Menükarten, Danksagungen, Kirchenhefteinbände, Einbände für euer Eheversprechen, Schriftzüge für Willkommensschild, Candybar-Hinweis und vieles mehr an. Sprich mich gerne unverbindlich an!